Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Allgemeine Geschäftsbedingungen der ARGOS Beteiligungsgesellschaft mbH im Folgenden als APART HOTEL WASSERTURM bezeichnet

1. GELTUNGSBEREICH

1. Diese Geschäftsbedingungen gelten für Verträge über die mietweise Überlassung von Apartments und Ferienwohnungen zur Beherbergung sowie alle für den Kunden erbrachten weiteren Leistungen und Lieferungen des APART HOTEL WASSERTURMs.
2. Die Unter- oder Weitervermietung der überlassenen Apartments und Ferienwohnungen sowie deren Nutzung zu anderen als Beherbergungszwecken bedürfen der vorherigen Zustimmung des APART HOTEL WASSERTURMs in Textform.
3. Geschäftsbedingungen des Kunden finden nur Anwendung, wenn dies vorher vereinbart und in Textform bestätigt wurde.

2. VERTRAGSABSCHLUSS, -PARTNER

1. Ein Vertrag kommt nur zustande, wenn APART HOTEL WASSERTURM ihn bestätigt. Bei Aufenthalten ohne vorherige Anmeldung und bei Vertragsverlängerungen am Ort ist bei Vertragsschluss der volle Rechnungsbetrag fällig. Sofern der Betrag nicht gezahlt wird, ist APART HOTEL WASSERTURM zum sofortigen Rücktritt berechtigt.
2. Vertragspartner sind die ARGOS Beteiligungsgesellschaft mbH (als APART HOTEL WASSERTURM bezeichnet) und der Kunde.

3. LEISTUNGEN, PREISE, ZAHLUNG, KAUTION, ENDREINIGUNG, AUFRECHNUNG

1. APART HOTEL WASSERTURM ist verpflichtet, die vom Kunden gebuchten Apartments und Ferienwohnungen bereitzuhalten und die vereinbarten Leistungen zu erbringen.
2. Der Kunde ist verpflichtet die von APART HOTEL WASSERTURM bestätigte Mietzahlung bei der Buchung zu bezahlen. Wird die Mietzahlung nicht geleistet, behält APART HOTEL WASSERTURM sich vor, die Buchung für den Gast kostenpflichtig zu stornieren (siehe 4.2).
3. Die vereinbarten Preise schließen die jeweilige gesetzliche Mehrwertsteuer (MwSt.) ein. Für den Fall, dass die gesetzliche MwSt. sich ändert kann APART HOTEL WASSERTURM eine entsprechende Anpassung des Übernachtungspreises vornehmen, vorausgesetzt der Kunde ist noch nicht angereist und die neue MwSt. ist zum Zeitpunkt der Anreise bereits gültig.
4. In den Preisen sind öffentliche Abgaben wie Kurtaxen, Kulturförderabgaben (sog. „Bettensteuer“ und Ähnliches nicht enthalten. Die genannten Abgaben hat der Vertragspartner zusätzlich zu tragen. Die jeweiligen Beträge werden ihm gesondert in Rechnung gestellt.
5. Die Preise können vom APART HOTEL WASSERTURM ferner geändert werden, wenn der Kunde nachträglich Änderungen der Anzahl der Gäste, der gebuchten Zimmer, der Leistungen oder der Aufenthaltsdauer der Gäste wünscht und APART HOTEL WASSERTURM zustimmt.
6. Für die Anmietung der Ferienwohnung ist vom Kunden für die Mietdauer eine Sicherheitsleistung (Kaution) von 300,-- € zu zahlen. Die Kaution ist bis zur Anreise zu bezahlen. Die Kaution dient APART HOTEL WASSERTURM als Sicherheit gegen Diebstahl und Beschädigungen am Inventar. Gibt es beim Auszug von Seiten APART HOTEL WASSERTURMs nichts zu beanstanden, so wird die Kaution in voller Höhe innerhalb von 2 Wochen zurückgezahlt.
7. Der Kunde einer Ferienwohnung ist vertraglich verpflichtet, diese während der Mietdauer sauber zu halten und am Ende der Mietperiode in aufgeräumten und gereinigtem Zustand zu übergeben. Ist die Endreinigung im Mietpreis inbegriffen, muss die Ferienwohnung aufgeräumt verlassen werden. Eine Endreinigung kann für 70 € bei APART HOTEL WASSERTURM gebucht werden. Sollte die Ferienwohnung teilweise oder vollständig nicht endgereinigt verlassen werden, wird die Endreinigung durch APART HOTEL WASSERTURM veranlasst werden und die Kosten der Endreinigung werden dem Kunden berechnet.
8. Der Kunde kann nur mit einer unstreitigen oder rechtskräftigen Forderung gegenüber einer Forderung des APART HOTEL WASSERTURMs aufrechnen oder mindern.

4. RÜCKTRITT DES KUNDEN (ABBESTELLUNG, STORNIERUNGEN)

1. Ein Rücktritt des Kunden von dem mit dem APART HOTEL WASSERTURM geschlossenen Vertrag bedarf der Zustimmung in Textform von APART HOTEL WASSERTURM in Anlehnung an die nachfolgenden Bedingungen. Erfolgt diese nicht, so ist der vereinbarte Preis aus dem Vertrag auch dann zu zahlen, wenn der Kunde vertragliche Leistungen nicht in Anspruch nimmt. Dies gilt nicht in Fällen des Leistungsverzuges des APART HOTEL WASSERTURMs oder einer von ihm zu vertretenden Unmöglichkeit der Leistungserbringung.
2. Ein Rücktritt/Stornierung von 3 Tage vor Mietbeginn (Tag des Anreisetages, 00:00 Uhr) ist kostenfrei möglich.
3. Bei einem Rücktritt/Stornierung von weniger als 3 Tagen vor Mietbeginn bis einen Tag vor Beginn des Tages des Mietbeginns fallen Stornierungskosten in Höhe von 80% des vereinbarten Übernachtungspreises an.
4. Bei Nichtantritt der Reise ohne APART HOTEL WASSERTURM davon in Kenntnis zu setzen oder Absage kurzfristiger als 24 Stunden vor dem Anreisetag wird eine Storno- und Bearbeitungsgebühr in voller Höhe des vereinbarten Übernachtungspreises berechnet.
5. Tritt ein Mieter während des verbindlich gebuchten Aufenthaltes vom Mietverhältnis zurück, so werden keine, auch nicht anteilige, Übernachtungskosten von APART HOTEL WASSERTURM erstattet.
6. APART HOTEL WASSERTURM hat das Recht, den konkreten Schaden gemäß § 651 i.BGB analog zu berechnen, wen eine anderweitige Vermietung nicht möglich gewesen ist.
7. Sofern das Mietobjekt anderweitig und in vollem Zeitumfang vermietet werden konnte, ermäßigt sich die Bearbeitungs- und Stornogebühr auf 15% des Mietpreises, die Gebühr beträgt aber mindestens € 75,00 je Apartment bzw. Ferienwohnung. Der Mieter ist berechtigt nachzuweisen, dass APART HOTEL WASSERTURM niedrigere Kosten entstanden sind.

5. RÜCKTRITT DURCH APART HOTEL WASSERTURM

1. Sofern ein Rücktrittsrecht des Kunden innerhalb einer bestimmten Frist vereinbart wurde, ist das APART HOTEL WASSERTURM in diesem Zeitraum seinerseits berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten, wenn Anfragen anderer Kunden nach den vertraglich gebuchten Zimmern vorliegen und der Kunde auf Rückfrage des APART HOTEL WASSERTURMs auf sein Recht zum Rücktritt nicht verzichtet.
2. Wird eine vereinbarte Vorauszahlung auch nach Verstreichen einer vom APART HOTEL WASSERTURM gesetzten angemessenen Nachfrist mit Ablehnungsandrohung nicht geleistet, so ist das APART HOTEL WASSERTURM ebenfalls zum Rücktritt vom Vertrag berechtigt (siehe auch 2.1).
Ferner ist APART HOTEL WASSERTURM berechtigt, aus sachlich gerechtfertigtem Grund vom Vertrag außerordentlich zurückzutreten, beispielsweise falls höhere Gewalt oder andere vom APART HOTEL WASSERTURM nicht zu vertretende Umstände die Erfüllung des Vertrages unmöglich machen, Apartments oder Ferienwohnungen unter irreführender oder falscher Angabe wesentlicher Tatsachen, z. B. in der Person des Kunden oder des Zwecks, gebucht werden, das APART HOTEL WASSERTURM begründeten Anlass zu der Annahme hat, dass die Inanspruchnahme der Hotelleistungen den reibungslosen Geschäftsbetrieb, die Sicherheit oder das Ansehen des APART HOTEL WASSERTURMs in der Öffentlichkeit gefährden kann, ohne dass dies dem Herrschafts- bzw. Organisationsbereich des APART HOTEL WASSERTURMs zuzurechnen ist.
4. Das APART HOTEL WASSERTURM hat den Kunden von der Ausübung des Rücktrittsrechts unverzüglich in Kenntnis zu setzen.
5. Bei berechtigtem Rücktritt durch APART HOTEL WASSERTURM entsteht kein Anspruch des Kunden auf Schadensersatz.

6. ZIMMERNUTZUNG, -BEREITSTELLUNG, -ÜBERGABE UND -RÜCKGABE, ENDREINIGUNG

1. Die Zurverfügungstellung der Apartments bzw. Ferienwohnungen erfolgt ausschließlich zu Beherbergungszwecken. Da die Einheiten Allergiker geeignet sind, sind Haustiere grundsätzlich nicht erlaubt.
2. Der Kunde hat keinen Anspruch auf die Bereitstellung eines bestimmten Apartments bzw. Ferienwohnung. APARTAPART HOTEL WASSERTURM ist aber bemüht Wünsche des Kunden weitestgehend zu berücksichtigen.
3. Gebuchte Apartment bzw. Ferienwohnungen stehen dem Kunden ab 15.00 Uhr des vereinbarten Anreisetages zur Verfügung. Der Kunde hat keinen Anspruch auf frühere Bereitstellung, es sei denn, diese wurde in Textform durch APART HOTEL WASSERTURM bestätigt.
4. Am vereinbarten Abreisetag sind die Apartments bzw. Ferienwohnungen bis spätestens um 11:00 Uhr geräumt zur Verfügung zu stellen. Danach kann das APART HOTEL WASSERTURM über den ihm dadurch entstehenden Schaden hinaus für die zusätzliche Nutzung des Zimmers bzw. Wohnung bis 15.00 Uhr 50% des vollen Logispreises (Listenpreises) in Rechnung stellen, ab 15.00 Uhr 100%. Dem Kunden steht es frei, dem APART HOTEL WASSERTURM nachzuweisen, dass diesem kein oder ein wesentlich niedrigerer Schaden entstanden ist.
5. Der Mieter ist nicht berechtigt, mehr Personen in die Mieteinheit aufzunehmen, als in der jeweiligen Buchungsbestätigung angegeben sind. Bei Verletzung dieser Regelung ist APART HOTEL WASSERTURM berechtigt, den Mietvertrag aufzuheben und für die Dauer der vertragswidrigen Nutzung einen Zuschlag für die Überbelegung zu verlangen.
6. APART HOTEL WASSERTURM vermietet eingerichtete Apartments bzw. Ferienwohnungen. Der Mieter wird gebeten, Räume und Inventar pfleglich zu behandeln. Der Mieter ist während der Mietperiode für die Ferienwohnung und das gesamte Inventar verantwortlich. Sollte es zu Schäden kommen oder Teile des Inventars verloren gehen, ist der Mieter verpflichtet APART HOTEL WASSERTURM umgehend davon zu unterrichten. Schäden, welche nicht bis zur Abreise mitgeteilt wurden, werden auf Kosten des Mieters behoben. Dies gilt entsprechend für fehlendes Inventar. Weiter sind Schäden, die während der Mietdauer durch Verschulden des Mieters an der Mietsache entstehen, durch den Mieter zu ersetzen.
7. In sämtlichen Apartments/Ferienwohnungen und öffentlichen Bereichen der Gebäude ist das Rauchen verboten. Setzt sich ein Mieter über das Rauchverbot hinweg, so wird dem Kunden eine Extrareinigungsgebühr von mindestens 50 € in Rechnung gestellt. Weiter behält sich APART HOTEL WASSERTURM das Recht vor Maßnahmen auf Kosten des Mieters zu ergreifen, die über 50 € hinausgehen um entstandene Schäden zu beheben (z.B. Reinigung sämtlicher Gegenstände und Textilien durch eine Fremdfirma etc.). Der durch die Aufbereitung des Apartments für APART HOTEL WASSERTURM entstandene Schaden durch Mietausfall ist ebenfalls durch den Mieter (Vertragspartner) zu tragen.
8. Der Kunde einer Ferienwohnung ist vertraglich verpflichtet, diese während der Mietdauer sauber zu halten und am Ende der Mietperiode in aufgeräumten und gereinigten Zustand zu übergeben. Ist die Endreinigung im Mietpreis inbegriffen, muss die Ferienwohnung aufgeräumt verlassen werden. Eine Endreinigung kann für 70 € bei APART HOTEL WASSERTURM gebucht werden. Sollte die Ferienwohnung teilweise oder vollständig nicht endgereinigt verlassen werden, wird die Endreinigung durch APART HOTEL WASSERTURM veranlasst werden und die Kosten der Endreinigung werden dem Kunden berechnet.

7. HAFTUNG DES APART HOTEL WASSERTURMS

1. Das APART HOTEL WASSERTURM haftet für alle gesetzlichen und vertraglichen Ansprüche grundsätzlich nur bei vorsätzlichem oder grob fahrlässigem Verhalten.
2. Ausnahmsweise haftet das APART HOTEL WASSERTURM für leichte Fahrlässigkeit bei Schäden, die
a. die auf der Verletzung essentieller Vertragspflichten beruhen. In diesen Fällen ist die Haftung auf den vorhersehbaren vertragstypischen Schaden begrenzt.
b. aufgrund der Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit.
3. Eine Haftung für Folgeschäden oder mittelbare Schäden ist ausgeschlossen Haftungsausschlüsse und -beschränkungen gelten in gleicher Weise zu Gunsten aller zur Erfüllung seiner Vertragspflichten durch das APART HOTEL WASSERTURM eingesetzten Unternehmen, ihrer Subunternehmer und Erfüllungsgehilfen. Sie gelten nicht, wenn das APART HOTEL WASSERTURM eine Garantie für die Beschaffenheit einer Sache oder eines Werkes übernimmt oder bei arglistig verschwiegenen Fehlern. Dies gilt auch für Erfüllungsgehilfen des APART HOTEL WASSERTURM.
4. Der Kunde ist verpflichtet erkennbare Mängel unverzüglich, spätestens bei Abreise anzuzeigen.
5. Für eingebrachte Gegenstände des Kunden gelten die gesetzlichen Bestimmungen der §§ 701ff BGB.
6. Fahrzeuge, die auf dem APART HOTEL WASSERTURM Gelände abgestellt werden, auch entgeltlich, begründen keinen Verwahrungsvertrag. Bei Beschädigung oder Verlust abgestellter Fahrzeuge oder deren Inhalt haftet das APART HOTEL WASSERTURM nicht außer bei Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit.
7. Zurückgebliebene Sachen des Kunden/Übernachtenden werden nur auf Anfrage, Risiko und Kosten des Kunden nachgesandt. Das APART HOTEL WASSERTURM bewahrt Sachen 1 Monat auf und berechnet dafür eine angemessen Geldleistung. Danach werden die Sachen, sofern ein erkennbarer Wert besteht, dem lokalen Fundbüro übergeben.
8. Wir weisen darauf hin, dass die Haftung des APART HOTEL WASSERTURMs für Verlust, Zerstörung oder Beschädigung der von unseren Gästen eingebrachten Sachen nach § 702 BGB auf das Hundertfache des Beherbergungspreises für einen Tag gesetzlich beschränkt ist, höchstens jedoch auf EUR 3.500,00, für Geld, Wertpapiere oder Kostbarkeiten höchstens auf EUR 800,00.
9. Zur Aufrechterhaltung von Schadensersatzansprüchen gegenüber APART HOTEL WASSERTURM besteht eine Pflicht zur unverzüglichen Schadensmeldung durch den Gast.
10. Sämtliche Ansprüche des Vertragspartners gegen das APART HOTEL WASSERTURM aus oder im Zusammenhang mit dem Vertrag verjähren nach Ablauf eines Jahres, beginnend mit dem Schluss des Jahres, in dem der Anspruch entstanden ist und der Vertragspartner von den Anspruch begründenden Umständen Kenntnis erlangt oder ohne grobe Fahrlässigkeit erlangt haben müsste.

8. Schlussbestimmungen

1. Änderungen oder Ergänzungen des Vertrags, der Antragsannahme oder dieser Geschäftsbedingungen für die APART HOTEL WASSERTURM sollen in Textform und durch beide Parteien bestätigt erfolgen. Einseitige Änderungen und/ oder Ergänzungen sind unwirksam.
2. Erfüllungs- und Zahlungsort ist Bad Segeberg.
3. Es gilt deutsches Recht.
4. Sollten einzelne Bestimmungen dieser AGB für die APART HOTEL WASSERTURM unwirksam oder nichtig sein oder werden, so wird dadurch die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt. Die unwirksame Bestimmung gilt als durch eine solche Bestimmung ersetzt, die der unwirksamen Bestimmung in ihren wirtschaftlichen Sinngehalten in rechtlich zulässiger Weise entspricht. Im Übrigen gelten die gesetzlichen Vorschriften.

Stand März 2020 - Änderungen vorbehalten
ARGOS Beteiligungsgesellschaft mbH (APARTAPART HOTEL WASSERTURM)
Für Druckfehler und Irrtümer übernimmt APART HOTEL WASSERTURM keine Haftung.