der wasserturm segeberg

Kulturdenkmal Wasserturm

Werde Gast im Wahrzeichen Bad Segebergs

Die Geschichte des Turms

zeichnung wasserturm foto
der wasserturn segeberg frueher foto
wasserturm v6
  1909 - 1910

Baujahr & Inbetriebnahme

Architekt H.T. Teege
Turmhöhe 36 m
Nutzhöhe 22,8 m
Wassertank 200 m³ in 17 Metern Höhe
Behälterart Barkhausen

  1977

Betrieb durch die Stadt

Bis ins Jahr 1977 diente der Wasserturm zur zentralen Wasserversorgung von Bad Segeberg.

  1988

Denkmalschutz

Der Wasserturm wurde offiziell unter Denkmalschutz gestellt.

  1988

Wechselnde Eigentümer

Der Turm wechselte mehrfach seinen Besitzer und seine Bestimmung. Ein Nachtclubbesitzer versuchte sein Glück mit ihm, scheiterte jedoch an den behördlichen Auflagen. Ein Gastwirt, der ein italienisches Lokal eröffnen wollte, konnte den statischen und baurechtlichen Anforderungen nicht gerecht werden.

  1997

Versteigerung an Wolfgang Harksen für 93.500 DM

Verteilt auf 6 Ebenen wurden die 240 m² des Wasserturms zum Wohnraum der Familie Harksen.

  2017

Verkauf an Familie Hagemann (ARGOS Beteiligungsges. mbH)

  2018

Start des Umbaus im Juli 2018 zum Apart-Hotel

Gemeinsam mit den Architekten Frank Prick van Wely und Steve Jende gestaltet Familie Hagemann das Wahrzeichen zu einem APART-Hotel um und schafft so einen weiteren einmaligen Anziehungspunkt für Bad Segeberg.
Zimmer 6 mit einem Zimmer über 2 Ebenen
Fahrstuhl in alle Ebenen
Preis pro Zimmer ab € 99 pro Nacht

  2020

Eröffnung des Apart-Hotels

Im August 2020 wurde der Wasserturm feierlich eröffnet.

Umgestaltung des Wasserturms zum Wohnraum

geschichte wasserturm skizze

Vier charmante Apartment-Häuser
mit einer ganz besonderen Historie

Rund um den Wasserturm befinden sich vier individuelle Apartment-Häuser mit insgesamt 11 Ferienwohnungen. Jedes Haus hat seinen eigenen Charme und seine eigene Geschichte. Allen voran das Trafo-Haus, dass auf einer Grundfläche von 17 qm über drei Ebenen, ein ganz neues Wohngefühl vermittelt.

Alle Häuser wurden mit historischen Baumaterialien saniert oder neu gebaut und versprühen, gerade durch den antiken Klinker, eine gemütliche und urige Atmosphäre. Das Interieur ist eine gelungene Mischung aus historischen Elementen und modernem Komfort. Alle Apartments wurden mit viel Liebe zum Detail eingerichtet. Hochwertige Möbel bieten einen bodenständigen Luxus und garantieren eine Wohlfühlatmosphäre, die den Aufenthalt zu einem ganz besonders schönen Erlebnis werden lässt.

Zimmer im Wasserturm Bad Segeberg ansehen

Ein Aufenthalt im Apart-Hotel Wasserturm Bad Segeberg verspricht Übernachtungsmöglichkeiten der besonderen Art. Willst du die unvergleichliche Atmosphäre des Kulturdenkmals am Kalkberg hautnah erleben? Finde jetzt das perfekte Zimmer für deinen Aufenthalt im Wahrzeichen der Stadt!

Jetzt ansehen